Auer

Die verschachtelte Gliederung des Bestandes aus den 70er Jahren wird im Erdgeschoss neu arrangiert und durch umlaufende Möbel organisiert. Die kontrastierende Gegenüberstellung zweier Materialien macht aus dem Zitat der 70er, dem Einbaumöbel, eine zeitgenössische Interpretation. Neue Öffnungen schaffen Licht und Bezug zum Aussen. Eingang, Garderobe, Kochen und Essen werden aufgefädelt, bleiben aber dennoch flexibel in zwei Bereiche trennbar. Anpassbar ist auch die Zahl der Gäste. Um die geht es besonders, da Kochen die Leidenschaft der Auftraggeber ist.

Kategorie:      Wohnen
Nutzfläche:    75m²

Zeitraum:       2015

Ort:                 Kramsach

Klient:             Fam. Auer

mit: Manfred Walder

Bild: Christian Dummer, Manfred Walder

Text: Christian Dummer


ARCHITEKTUR