Quellhof

Ein phänomenaler Platz an einem Südhang des Karwendls wird der neue Ort für eine Familie und deren vierbeinige Gefährten. Neben dem Privatwohnhaus mit Gästehaus und Pool umfasst das Projekt Quellhof auch Versorgungseinrichtungen für das Training und die Zucht der Sportpferde.

 

Acht Pferdeboxen, die Reithalle, Führanlage, Solarium und großzügige Außenanlagen werden umgesetzt. Die Platzierung an der Waldgrenze und die naturnahe Arbeit mit den Tieren sind charakteristisch für die Anlage. Unterstrichen wird dies durch den Einsatz nachwachsender Materialien, ökologischer Dämmstoffe und entsprechender Haustechnik, sowie gesunder Oberflächen.

Kategorie:      Wohnen, Landwirtschaft
Nutzfläche:    280m², 2900m²
Zeitraum:       2017-2018
Ort:                 Tirol, Unterland
Klient:             nicht genannt

Statik: FS1 Fiedler Stöffler ZT GmbH
Konsulenten: Dr. Uli Stegner,

Ingenieurbüro Josef Dengg
andere Beteiligte: BMJ Juffinger

mit: Tatanka ZT GmbH


Nachweise:

Bild: Fa. Binder Holz
Text: Christian Dummer


ARCHITEKTUR